Schülerlauf 2018

Bilal beim Köln Marathon

Endlich wieder ein Teilnehmer unserer Schule am Start

Bilal aus der 7a, mit seiner wohlverdienten Medaille nach dem Zieleinlauf

Endlich war mal wieder ein Schüler unserer Schule beim Köln Marathon am Start. Jahrelang war unsere Schule „Stammkunde“ beim Marathon, doch zuletzt gab es eine lange Pause. 2013 lief der letzte Schüler unserer Schule über den Zielstrich. Bilal aus der 7a hatte in diesem Jahr „Bock“ mitzulaufen und hat damit die lange Pause beendet. Er gehörte zu den mehr als 1000 SchülerInnen, die sich in Deutz auf die ca. 4km lange Strecke begeben haben. Das Ziel war direkt am Dom, was Bilal nach 22 Minuten und 11 Sekunden erreichte. Bilal ist die Strecke ohne Pause durchgelaufen. Er ließ dabei mehr als 500 SchülerInnen hinter sich und erreichte in seiner Altersklasse eine Top-Platzierung. Es hat ihm großen Spaß gemacht, so dass er im nächsten Jahr auf jeden Fall wieder dabei sein möchte. Wer weiß, vielleicht findet er ja noch ein paar MitschülerInnen, die mit ihm an den Start gehen.