Trainingstag

Kicker–Training für Kicken&Lesen-Team

Jugendtrainer vom FC leiten Trainingsparcour

 

Spürbar anders als Schule so ein Trainingstag beim FC

5 Stationen hatte jeder Schüler zu durchlaufen. In den einzelnen Stationen wurde den Jungs alles abverlangt, was ein guter Fußballer braucht. So gab es Übungen zum Torschuss, zum Dribbeln, zum Passen, zur Ballbeherrschung und zur Geschicklich- und Schnelligkeit. Nebenbei musste auch noch ein wenig gelesen werden. Für jede Leistung gab es Punkte. Lewin aus der 6b, erzielte sogar von den knapp 100 teilnehmenden Jungen, die 2.beste Punktzahl. Am Ende waren (fast) alle Jungs müde, glücklich und zufrieden, aber nicht hungrig. Denn bevor wir das Hause fuhren servierten die netten Damen vom FC noch ein leckeres Mittagessen. Danke FC!

Eindrücke bekommt ihr in der Fotogalerie!